Schweden in Hamburg erleben

Schweden-Fans und Interessierte haben jetzt die Möglichkeit, Schweden in Hamburg zu erleben. Zahlreiche schwedische Unternehmen haben sich in den vergangenen Jahren in Hamburg niedergelassen und man muss nicht mehr nach Schweden reisen, um in den schwedischen Lebensstil einzutauchen. Man kann z.B. in Hamburg gutes, schwedisches Essen und Trinken genießen, Autos in „Schweden-Qualität“ erwerben, sich in schwedischen Betten betten, sich in schwedischen Kleidern und in schwedischer Sportausrüstung kleiden oder auch sein zu Hause im klassischen schwedischen Stil einrichten. Sogar Hunde und Katzen können von schwedischen Qualitätsprodukten profitieren – und wer sich nach dem schwedischen Sommer sehnt, kann schwedisch tanzen lernen...

Um die schwedischen „Geheimtipps“ in Hamburg besser finden zu können, ist jetzt ein Folder mit dem Titel „Schweden erleben in Hamburg“ erschienen, der den Weg zu einer ganzen Reihe renommierter schwedischer Unternehmen weist. Er ist bei den teilnehmenden Unternehmen erhältlich, die da sind AutoNova, Bozita, Isabel Edvardsson - DIE Tanzschule, Granit, Hästens, Indiska, Johanson Design, Karlsons, Frau Larsson, Mackmyra Swedish Whisky, Scandic Hamburg Emporio, Svenska Gustaf-Adolfskyrkan, Schwedenstil, stadium, Stenströms and Svenska Intensiv.

Oder einfach bei SveTys anfragen (info@svetys.net) und er wird per Post zugeschickt.

Zurück

Leser